Suchen:

 

Auf dem Eiserner Steg

Dirigent: Christian Kabitz leitet den Cäcilienchor seit über dreißig Jahren.

Finissage van Gogh 2020

Frankfurt: Als fester Bestandteil der Frankfurter Musikkultur sangen wir kurz vor dem Lockdown im Städel.

'Liebe und andere Katastrophen' im Sommerbau'

Überwunden: Im Oktober 2021 sangen wir im Mousonturm-Sommerbau vor fast 200 Gästen

Alte Oper in den ukrainischen Nationalfarben

Krieg in der Ukraine: Benefizkonzert am 10. März 2022

Logo des Cäcilienchors

Die Passion

Instrumentalsätze, Arien und Choräle von Johann Sebastian Bach


3. April 2022, 20 Uhr
Heiligeistkirche Frankfurt
Palmsamstag, 9. April 2022, 19 Uhr
Protestantische Kirche, Wachenheim a. d. Weinstraße

Karten für den 3. April zu 25 € erhalten Sie an der Abendkasse. Reservierungen sind möglich unter 069-53 05 66 52 oder karten@caecilienchor.de.
Karten für den 9. April unter 069-95 50 48 80 oder cb@caecilienchor.de


Johannes Wilhelmi
© wedding-fotografen

Sehet, wir gehen hinauf nach Jerusalem – die erste Ankündigung des Kreuzweges, den Jesus vom letzten Abendmahl bis zum Tod auf Golgatha gegangen ist. Zwölf Tage vor Karfreitag gehen wir einen Kreuzweg der besonderen Art mit Arien, Chören, Chorälen und Sinfonien aus Bachs Passionen und seinen Kantaten zur Fastenzeit. Der Bassist Johannes Wilhelmi singt drei berückende Arien, die Neue Hofcapelle Frankfurt mit ihren Instrumentalsolisten gestalten die Sinfonien Bachs und begleiten historisch informiert den Chor und den Solisten. Ein meditatives, ein stilles, ein nachdenklich machendes Konzert.

Aktualisierung vom 30. März 2022:
Sie können das Konzert am 3. April in dem Bewusstsein genießen, gleichzeitig die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Wir haben uns entschlossen, hierbei persönliche Kontakte zu nutzen: Unser Dirigent Christian Kabitz hat bereits 2007 mit der ukrainischen Dirigentin Chrystyna Fleychuk zusammengearbeitet. Sie leitete damals den akademischen Chor „Trembita“. Mittlerweile arbeitet sie als Assistenzprofessorin an der „Mykola Lysenko Lviv National Music Academy“ in Lviv (ehemals Lemberg) und hat zugesagt, jede Hilfe direkt an unmittelbar Betroffene in Lviv weiterzugeben. Die Stadt ist vielen von Ihnen sicherlich ein Begriff als Drehscheibe für ukrainische Kriegsflüchtlinge auf dem Weg in die Europäische Union und Verteilpunkt für all die Hilfen aus dem Westen für die Menschen in den Kriegsgebieten. Auch Lviv selbst wird nach Auskunft von Frau Fleychuk jede Nacht mit Granaten und Raketen angegriffen. Alle Einnahmen unseres Passionskonzerts werden wir zu 100% zur Verfügung stellen, um den Menschen in der Ukraine damit zu helfen.

Protestantische Kirche Wachenheim

Mitwirkende: